Krippenfahrt der PG nach Mindelheim

Krippenfahrt der Pfarreiengemeinschaft nach Mindelheim

Donnerstag, 9. Januar 2020

 

in das im Oktober 2018 entstandene neue Krippenmuseum. Es sind eine Fülle von einzigartigen Objekten zu sehen, u.a. das älteste Christkind der Welt!

 

Das Schwäbische Krippenmuseum ist im Oktober d.J. mit dem Museumspreis 2019 ausgezeichnet worden.

In der angrenzenden barocken Jesuitenkirche „Maria Verkündigung“ ist im Chor darüber hinaus eine barocke Geburt Jesu (Friedbert Simon) Großfigurenkrippe ausgestellt.

 

Informationen zur Geschichte, Bedeutung und Symbolik der prächtigen Krippen erhalten wir mit einer etwa zweistündigen Führung durch Museum und Jesuitenkirche.

 

Anschließend kehren wir ein in einen Landgasthof in der Nähe.

 

Abfahrt:    09:15 Uhr: Pfuhl, Haltestelle „Adlerstraße“

09:20 Uhr: Offenhausen, Haltestelle „Roseggerstraße“

09:25 Uhr: Haltestelle „Glacisstraße“

09:30 Uhr: Kasernstraße / Ludwigstraße

 

Die Rückkehr ist für 17:30 Uhr vorgesehen.

 

Der Fahrpreis beträgt 18 Euro einschließlich Eintritt und Führung.

 

Ich freue mich sehr über Ihre Anmeldungen: Annegret Pesch, Tel. 72 23 86;

gerne auch per E-Mail: annegretpesch@web.de