Kinder

Kinder gehören zu unserer Pfarreiengemeinschaft ganz selbstverständlich dazu. Wir freuen uns, wenn viele Kinder mit ihren Eltern an unserem Pfarreileben teilnehmen.
Jesus sagt: „Lasst die Kinder zu mir kommen; hindert sie nicht daran! Denn Menschen wie ihnen gehört das Reich Gottes.“ (Mk 10,14)

Gemeinsame Sorge

Unsere besondere Sorge sehen wir darin, die Kinder auf dem Weg hinein ins Leben mit Gott zu begleiten. Dazu unterstützen Haupt- und Ehrenamtliche unserer Gemeinden die Eltern tatkräftig durch regelmäßige und vielfältige Angebote.

 

Mach mit bei der Krippenfeier 2019

Alle unsere Gemeinden suchen fleißige Mitspieler:

Alle Jahre wieder kommt das Weihnachtsfest und alle Jahre wieder brauchen wir viele Engel und Hirten, Maria und Josef und Kinder, die gerne bei der Krippenfeier mitmachen oder bereit sind, einen Text zu lesen, dass Weihnachten zu einem tollen Fest werden kann.

In Deiner Pfarrgemeinde gibt es an Heiligabend um 16 Uhr wieder eine Krippenfeier mit Krippenspiel. Und Du bist herzlich eingeladen mitzumachen. Wir freuen uns auf dich!

Wenn Du mitmachen möchtest melde Dich bei
Diakon Andreas Thalhofer
E-Mail: andreas.thalhofer@bistum-augsburg.de
Telefon: 0731-970590

Die Aktion Dreikönigssingen ist die größte Aktion von Kindern für Kinder weltweit.
Wir freuen uns auf Dich!

Liebe Kinder! Ihr wisst bestimmt, dass Kinder in anderen Ländern oft nicht genug zu essen haben und kein sauberes Trinkwasser. Ganz oft können sie nicht lernen, weil den Eltern Geld für die Schule fehlt. Diese Not lässt uns nicht kalt und schon kleine Leute können gegen diese Not etwas tun. Wir laden dich ein mitzumachen bei der weltweit größten Hilfsaktion von Kindern für Kinder!

Jedes Jahr gehen in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Januar Kinder als Sternsinger von Haus zu Haus in ihrer Stadt und ihren Dörfern und sammeln Spenden für Kinder in Not. Jesus selbst sagt zu uns: Was du für einen meiner geringsten Brüder oder Schwestern getan hast, das hast du für mich getan! (Mt 25,40)

Tausende Kinder sind gleichzeitig unterwegs. Dabei bitten die Kinder nicht nur um Geld, sondern sie bringen zum neuen Jahr aus der Kirche den Segen Gottes in die Häuser und Wohnungen.
Bist auch du dabei und hilfst mit, dass es z.B. Kindern im Libanon bald besser geht?

Frieden im Libanon und Weltweit * Segen bringen Segen sein

In unserer Stadt Neu-Ulm gibt es gleich fünf verschiedene Möglichkeiten mitzumachen: in Neu-Ulm Stadtmitte, in Neu-Ulm / Offenhausen, in Neu-Ulm / Pfuhl, in Finningen oder aber in Reutti. Beim Sternsingen können alle ab der 3. Klasse mitmachen.

Wir freuen uns auf dich! Du darfst auch deine Freunde zur Aktion einladen.

In der Stadtmitte und in Offenhausen werden die Gruppen von großen Jugendlichen oder Erwachsenen begleitet. Auch dazu suchen wir nette Leute.

Wenn Du mitmachen möchtest oder wenn Sie eine Gruppe begleiten möchten, dann melde dich / melden Sie sich bitte bei uns.
Ansprechpartner ist
Kaplan Andreas Schmid
Telefon: 0731/97059-23
E-Mail: andreas.schmid@bistum-augsburg.de

In Heilig Kreuz, Pfuhl gibt es ab September 2018 eine ganz besondere Krabbelgruppe.

Unter dem Titel „Mütter beten mit Kids“ treffen sich jeden Mittwoch von 9 – 11 Uhr Mütter mit ihren Kindern von 0 – 3 Jahren zum gemeinsamen Beten (Impuls, Fürbitte, Dank, Stille, Lobpreis, Bibel lesen) und anschließender Spielzeit im Pfarrheim Heilig Kreuz, Pfuhl, Platzgasse 12.

Anmeldungen nimmt gerne Eva Pateck entgegen.
E-Mail: eva@pateck.de
Telefon: 0176 64939416

Und ab Oktober 2019 gibt es brandneu nun auch Krabbelgottesdienste für die ganz Kleinen von 0 bis 3 Jahren und Geschwister in Heilig Kreuz, parallel zum Sonntagsgottesdienst. Nach der gemeinsamen Eröffnung des Gottesdienstes, gehen die Kinder und Eltern mit den Leiterinnen zur eigenen Feier in den Clubraum. Ansprechpartnerin neben Frau Eva Pateck (s. o.) ist Karin Buchner.
Telefon: 01577 5727657

Hier sind die Termine:

November 2019

Dezember 2019

Jeden Sonntag findet in St. Johann Baptist, Neu-Ulm eine eigene Kinderkirche in der Krypta statt. Auch in Heilig Kreuz, Pfuhl und in St. Mammas, Finningen gibt es regelmäßig Kindergottesdienste.
Wegen dem aktuellen Kirchenumbau von St. Johann findet die Kinderkirche von St. Johann bis Weihnachten im Pfarrsaal von St. Albert statt. Wir beginnen den Gottesdienst gemeinsam mit den Großen und gehen dann hinüber in den Saal.

November 2019

Dezember 2019

Januar 2020

In unseren Gemeinden finden jährlich mehrere ökumenische Kinderbibeltage statt.

Im Oktober gab es in Pfuhl jedes Jahr eine ganze Kinderbibelwoche und in Finningen/Reutti zwei Kinderbibeltage.

Die Kinderbibeltage in Finningen sind am Freitag, 11. Oktober, 15 – 18 Uhr und am Samstag, 12. Oktober, 13.30 – 18 Uhr im Pfarrstadel Finningen (St.-Mammas-Weg 16). Am Samstag findet ab 17 Uhr ein Familiengottesdienst mit anschließendem Buffet statt.
Eingeladen sind alle Kinder von 5 – 12 Jahren.
Thema: Ruth – Auf der Suche nach Heimat

Termin für die Kinderbibelwoche in Pfuhl: 15. – 18. Oktober, täglich 14.45 – 17 Uhr in der Grundschule Pfuhl.
Am Freitag ist um 17 Uhr ein ökumenischer Abschlussgottesdienst für alle Kinder und ihre Familien in Heilig Kreuz. Ende ist dann am Freitag um 18 Uhr.
Thema diesmal: Servus Paulus

Es ist bei beiden Veranstaltungen keine Anmeldung notwendig

Die jährliche Erstkommunionvorbereitung bietet Kindern die Möglichkeit viel von Gott zu erfahren und immer enger mit ihm zusammenzuwachsen.

Bitte lesen sie dazu Erstkommunion

Unsere Kindertagesstätten sind Orte an denen Ihre Kinder eingeführt werden in verschiedene Gebetsformen, biblische Geschichten und kirchliche Feste und Feiern. Sie feiern den Advent mindestens so intensiv wie den Heiligen Martin, der auf dem Pferd direkt zu den Kindern kommt. Ein Mal monatlich erleben die Kindergartenkinder eine Gruppenstunde mit dem Pfarrer.

 

kath. kindertagesstätten, kath. pfarreiengemeinschaft neu-ulm

Als Gemeinden arbeiten wir auch mit den Religionslehrern in den Neu-Ulmer Grundschulen zusammen. Neben den Schulgottesdiensten unterstützen wir dort die Beicht- und Kommunionvorbereitung.
Das Schulwerk der Diözese Augsburg unterhält in Neu-Ulm eine eigene Katholische Grundschule mit der wir in enger Zusammenarbeit stehen.

Am Samstag, 1. Dezember lädt die Katholische Schule St. Michael von 10 – 13 Uhr ein zum Tag der offenen Schultür. Genauere Angaben finden Sie auf der Homepage der Katholischen Schule St. Michael
www.st-michael-gs.de

Für unsere ganz Kleinen bieten wir eine russischsprachige Krabbelgruppe immer donnerstags, von 10 – 12 Uhr im Johanneshaus an.
Und auch die russischsprachige Theatergruppe freut sich über Kinder die mitmachen.